Sport  

   

Newsletter  

   

Im Jahre 1904 fanden sich etwa 20 schießsportlich begeisterte Männer in der Gastwirtschaft "Zur Linde" zusammen und gründeten die Schützengesellschaft Gundernhausen 1904. Die wenigen Männer bauten sich hinter der Gastwirtschaft Georg Becker einen Kleinkaliberstand auf. Genehmigt wurde der Schießstand vom Großherzöglichen Kreisamt Dieburg am 05. Mai 1904. Im Jahre 1913 trat die Schützengesellschaft dem Mitteldeutschen Kleinkaliberschützenverband bei. Während dem ersten Weltkrieg ruhte die Vereinstätigkeit. Im Jahre 1924 lebte der aktive Schießsport wieder auf. Fünf Jahre später wurde das 25-jährige Vereinsjubiläum verbunden mit Bannerweihe gefeiert. Sehr gute sportliche Erfolge konnte die Schützengesellschaft Gundernhausen erzielen.

25 Jahre SG04

Zur 40. Wiederkehr des ersten Verbandsschießens des Mitteldeutschen Kleinkaliber-Schützenverbandes in Offenbach/Main vom 13. - 27. September 1936 errang unsere Gesellschaft den ersten Preis mit 567 Ringen. Während des zweiten Weltkrieges ruhte wieder die Vereinstätigkeit. Am 30. August 1952 wurde die SG 04 neu konstituiert. Der erste Schützenmeister Bruno Nispel hatte gleichzeitig das Amt des Kreisschützenmeisters inne. Der starke Zugang an Mitglieder, insbesondere von Jugendlichen, waren erfreuliche Merkmale, die bis heute zu verzeichnen sind. Die Jungschützen wurden herangebildet, ihre großartigste Leistung war der Titel "Deutscher Jugendmannschaftsmeister" im Luftgewehrschießen.

Leistungsmäßig stand die SG 04 Gundernhausen seit jeher mit an der Spitze. Zahlreiche Kreis-, Gau-, Rundenwettkampf- und Landesmeistertitel im Luftgewehr-, Zimmerstutzen- und Kleinkaliberschießen der Jugend- und Schützenklasse unterstreichen die sportliche Leistungsstärke. Ein erster Höhepunkt im Leben der SG 04 war das 50-jährige Vereinsbestehen im Jahre 1954. Ein weiterer Höhepunkt war die Einweihung am 19./20. August 1967 des von den Mitgliedern in Eigenhilfe errichteten Schützenhauses, dem ein neuer Kleinkaliberschießstand angegliedert werden soll. Zwei Jahre nach der Einweihung des Schützenhauses begann man mit den ersten Maßnahmen für das geplante Bauvorhaben "Kleinkaliberschießstand". Lange Zeit verging nun, bis im Jahre 1974 die endgültige Genehmigung zum Bau des Kleinkaliberstandes von der zuständigen Behörde gegeben wurde. Nach einem Jahr Bauzeit konnte am 20. September 1975 der Kleinkaliberschießstand seiner Bestimmung übergeben werden. Während der Bauzeit des Kleinkaliberschießstandes wurde bereits der Bau einer Sportpistolenanlage geplant. Schon nach kurzer Zeit konnte man mit dem Bau der geplanten Anlage beginnen. Am 29. Oktober 1977 erfolgte bereits die Einweihung der fertiggestellten Schießanlage. Mit der Fertigstellung der Sportpistolen-Schießanlage hat die SG 04 ihr gestecktes Ziel, bis im Jahre 1977 einen Kleinkaliberschießstand, eine Sportpistolen-Schießanlage und einen Luftgewehr-Schießstand zu besitzen, erreicht.

Durch den Erwerb eines Grundstückes, welches an das Schützenhaus angrenzt, konnte 1983 eine Grillhütte eingeweiht werden. Das Grundstück bietet außerdem bisher nicht vorhandene Parkplätze für Mitglieder und Besucher. 1987/88 wurde der 1967 erbaute Luftgewehrstand und Clubraum umgebaut und modernisiert (Fußbodenheizung, sanitäre Anlagen).

Nach mageren sportlichen Jahren stellte sich ab 1996 ein neuer Aufschwung ein (Aufstieg der 1. KK-Mannschaft in die Gauklasse). Auch die verstärkte Jugendarbeit trug erste Früchte. Die Schülermannschaft wurde 1999 Landesmeister im Luftgewehrschießen und erreichte die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft. Bei den Meisterschaften feierte die SG 04 ab 1997 große Erfolge. Über 30 Kreismeistertitel jährlich in allen Klassen von der Schülerklasse bis zum Ältestenschießen wurden seither erzielt. Erste Plätze bei den Gau- und Landesmeisterschaften zeugen vom sportlichen Aufschwung im Verein. Ab 1998 qualifizierten sich jährlich Schützen (vorwiegend Jugendliche) für die Deutschen Meisterschaften. 

Mehr über die Geschichte unseres Vereins kannst Du hier nachlesen.

100 Jahre SG04

   

Login Form  

   

Kalender  

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
   

Neueste Termine  

Keine Termine
   
Visitor counter, Heat Map, Conversion tracking, Search Rank
© Schützengesellschaft Gundernhausen 1904 e.V.